Das Wirebender Projekt nimmt allmählich formen an. Jedoch ist diese Lösung relativ schlecht Skalierbar.
Ich habe nun eine Recherche gestartet um geeignetere Maschinen zu finden, die wir gegebenfals modifizieren (zusätzliche Anschläge, Biegeschablonen..). Eine Manuelle oder halbautomatische Lösung ist vermutlich praktikabler als voll CNC und bietet bei günstigstem Preis einigen Spielraum was die verarbeitbaren Rohrmaterialien betrifft.

Hier das Release der Aktuellen 3D Teile aus meiner Schmiede. Von nun an immer direkt da zu Finden.

http://www.thingiverse.com/thing:38638