Carte blanche

Version III

Für die in der Jahrespublikation abgedruckte, letzte Version suchte ich wieder die direkte Zusammenarbeit. So liess sich gewährleisten, dass Inhalt und Form den an sie gestellten Ansprüchen gerecht wurden. Pascal Heimann, Martin Andereggen und ich einigten uns auf einen gemeinsamen Entwurf, den Pascal Heimann schliesslich per Kopierer umsetzte. Mit Florian Bitterlin hatte ich vor diesem Treffen Rücksprache gehalten, da er nicht persönlich anwesend sein konnte.