carte blanche

Version II

Die erste Version des Visual Essays reichten wir als möglichen Beitrag beim Redaktionsteam der Jahrespublikation von HyperWerk ein. Pascal Heimann erstellte davon ausgehend eine nächste Version, die sich ins gestalterische Konzept der Publikation einfügte. Mit einem Schwarz-Weiss-Kopierer wurden einzelne Bildelemente analog zu Doppelseiten zusammengefügt.