13.3.2013
Sittenbilder- OpenHouse-Broschüre

Diplombeschreibung “Sittenbilder”  (Stand Januar 2013) Produziert für das OpenHouse 2013 “Visit Hyperland” OpenHouse // Broschüre   weiterlesen…

8.1.2013
SITTENBILDER // ABSTRACT #2

SITTENBILDER // ABSTRACT #2   PROJEKT Sittenbilder sind ordentlich gemalte Genredarstellungen des Alltags. Die bekanntesten Sittenbilder entstandem im 17. Jahrhundert, zum Beispiel die Genrebilder von Jan Vermeer . Die Bilder zeigen meistens Szenen aus dem Leben: Elegante Jagdszenen, Jahrmarktszenen, Bauernhochzeiten oder das simple Dorfleben der Bewohner. Sie beschreiben das Normale, das Unkonventionelle. Es wurden keine Grenzen überschritten, denn der Maler blieb immer in der Position des weiterlesen…

13.11.2012
ABSTRACT #1

ABSTRACT #1   KONTEXT Kleider, Accessoires, technische Geräte, Apps – das äussere Erscheinen im Allgemeinen ist in unserer heutigen Gesellschaft von enormer Bedeutung. Ob man im Internet surft, fernsieht oder in Magazinen blättert – man findet überall schöne Frauen und Männer, geschminkt und ins perfekte Licht gesetzt. Sie sind hip, cool, selbstinszeniert. Sie sind nerdy, schick, makellos, vorbildlich – sie sind perfekt. Und sie entsprechen dem weiterlesen…

11.10.2012
DIE KATZEN SIND LOS

DIE KATZEN SIND LOS “…Derweil die Istanbuler Katzen: Sie lassen sich nichts anmerken, hüten aber ein Geheimnis. Istanbul ist ihre Stadt und der Mensch ihnen untertan. Tag für Tag wiederholt sich in Gassen, Parks und Hinterhöfen morgens und abends das gleiche Ritual, kommen beflissene Istanbuler aus ihren Wohnungen gelaufen, in der Hand den Napf mit Milch, mit Trockenfutter, mit Leber, Fisch und Fleisch, und rufen mit weiterlesen…

30.9.2012
FUSSBALLFREUDE

FUSSBALLFREUDE Der türkische Fussball ist bekannt für die Lautstärke und die grosse Anhängerschaft. Es ist anscheinend ein wichtiges Thema. Wenn man durch Istanbul läuft, sieht man überall Fussballfanartikel, Fotos von Mannschaften aus früheren Zeiten und viele Bars die die Spiele live auf einer grossen Leinwand zeigen. Egal ob es ein eher unwichtiges Meisterschaftsspiel ist oder die Champions League. Das Interesse an diesem Sport ist wirklich spür- weiterlesen…

27.9.2012
ERINNERUNGEN SIND DA

ERINNERUNGEN SIND DA Die Fotos sind gedruckt, aufgezogen und somit bereit für die Ausstellung am Macedonian Museum of Contemporary Art in Thessaloniki. In den letzten drei Tagen haben Andrea und ich unsere eigene Erinnerung geschaffen, haben uns mit verschiedenen Menschen ausgetauscht und deren Kultur und Kunst ein wenig näher kennengelernt. Wir schauen zurück auf eine gelungene Arbeit, die auch unsere Geschichte und Erfahrungen in Thessaloniki wiederspiegelt. weiterlesen…

23.9.2012
ERINNERUNGEN ENTSTEHEN

ERINNERUNGEN ENTSTEHEN Der erste Tag im Museum mit den anderen 50 Künstlern war intensiv. Andrea und ich sind erschöpft. Aber auch glücklich. Wir waren heute damit beschäftigt, alles für den Siebdruck vorzubereiten. Denn morgen wollen wir in einem Siebdruckatelier in der Stadt unsere Bilder bedrucken. Nach mehreren Telefonaten und Mails haben wir jemanden gefunden, der sich bereiterklärt hat, uns beim Drucken zu helfen. Konkret haben Andrea weiterlesen…

20.9.2012
ERINNERUNGEN IM JETZT

ERINNERUNGEN IM JETZT Wenn wir weg von Zuhause sind, auf Reisen zum Beispiel, halten wir das fest, was uns fremd ist. Wir fotografieren die einzigartigen Taxis in London, die Inderinnen in farbenfrohen Saris oder ein Finne im eiskalten See nach seinem Saunagang. Was wir nicht kennen, zeichnen wir auf, wollen wir Erinnerung behalten. Und so schaffen wir im Jetzt die zukünftigen Erinnerungen Mit den Themen Erinnerung, weiterlesen…